• nadine9166

Stärke dein Immunsystem mit den Gesundheitsboostern für kalte Tage

Aktualisiert: März 5

Ingwer-Zitronen-Honig Tee & Golden Milk


Die kalte Zeit ist da und mit ihrer Ankunft ist auch unser Immunsystem aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt. Jetzt muss es hart arbeiten, um unseren Körper fit und gesund zu halten – doch wir können es mit ein paar einfachen (und wirklich leckeren) Getränken unterstützen.


Ein Rezept für den Alltag, das nicht nur heiß fantastisch schmeckt: Tee mit Ingwer, Honig und Zitrone:





Ingwer-Zitronen-Honig Tee

Schon in der traditionellen chinesischen Medizin wurde Ingwer antioxidative und entzündungshemmende Effekte zugesprochen. So wurde die Wurzelknolle nicht nur zur Behandlung von Rheuma, Muskelschmerzen, Sodbrennen oder Erkältungen verordnet, sondern auch zur Anregung der Darmfunktion, Magensaft- und Speichelbildung genutzt. Die Inhaltsstoffe wirken sich positiv auf unseren Stoffwechsel aus, der unsere Kalorien verbrennt und kann so nachhaltig beim Abnehmen helfen.

Vorsicht in der Schwangerschaft: Bei übermäßigem Konsum kann Ingwer frühzeitig die Wehen auslösen! Doch Mütter in der Stillzeit profitieren von der Wunderwurzel, da Ingwer die Milchbildung anregt, was besonders für diejenigen wichtig ist, die selbst nicht genug Milch produzieren können. Das enthaltene ätherische Öl in Ingwer, das Gingerol, wirkt Magen- und Darmentspannend, was Blähungen (vor allem bei Babys) lindern kann.

Doch nicht nur Ingwer ist ein wahres Wunder: Die Zitrone ist voll mit gesunden Inhaltsstoffen wie Vitamin C (tatsächlich bis zu 50 mg Vitamin C pro 100 Gramm Zitrone), Kalium, Calcium, Magnesium, Zitronensäure und Pektin. All diese Stoffe sind eine super Unterstützung für das Immunsystem. Außerdem verbessert Vitamin C die Eisenaufnahme im Körper, was ebenfalls wichtig für ein starkes Immunsystem ist.

Last but not least: Der gute Honig! Neben Vitaminen wie Vitamin C und Thiamin enthält er entzündungshemmende Enzyme, Spurenelemente und Mineralstoffe wie Eisen, Zink, Kupfer, Kalium und Natrium. Die enthaltenen Antioxidantien können sich positiv auf die Herzgesundheit auswirken und den Blutdruck senken.





Zutaten für

4 Portionen Ingwer-Zitronen Tee


· 1 bis 2 cm frischer Ingwer

· 1 Zitrone

· 1 EL Honig

· 1 l kochend heißes Wasser

· 10 Zweige Thymian (optional)







Einfach Ingwer in hauchdünne Scheiben schneiden oder auf der angefeuchteten Keramikreibe zu Muss reiben (für mehr Intensität). Hierbei das Knollenstück immer wieder etwas drehen und von unterschiedlichen Seiten reiben, sodass mehr Brei auf der Reibe zurückbleibt statt den Fasern. Auf diese Weise braucht man nur halb so viel Ingwer und kann den Rest, der festhängt mit heißem Wasser in die Teekanne oder Teesocke spülen.


Nun eine Zitrone auspressen und den Saft ebenfalls in das Teegefäß geben. Das heiße Wasser in die Kanne gießen und nach Wunsch ziehen lassen. Wir empfehlen mindestens drei Minuten, aber man kann die Teesocke bzw. Ingwerstücke in der Teekanne lassen und für einen zweiten und dritten Aufguss verwenden. Jetzt den Ingwer-Zitronen-Honig Tee nach Belieben mit Honig gesüßt werden. Natürlich könnt ihr auch Zucker oder Süßstoff verwendet werden. Die gesündere - und auch leckerere - Alternative zu Zucker sind jedoch naturbelassene Stoffe wie Agavendicksaft, Ahornsirup, Kokosblütenzucker oder Stevia.


Unser Tipp: Bei Erkrankungen der Atemwege und um festsitzenden Husten zu lösen, einfach ein paar Thymianzweige mit in die Kanne geben.


Ein weiteres wahres Wundermittel für den Körper und dabei einfaches Rezept für kalte Tage ist die Tumeric Latte oder auch Golden Milk genannt:





Golden Milk

Die goldene Milch, auch als Haldi Doodh bekannt, kommt ursprünglich aus der indischen Ayurveda-Kunde und hat viele positive Effekte für unsere Gesundheit und Wohlbefinden. Der wichtigste Bestandteil, das in Kurkuma enthaltene Curcumin, gibt dem indischen Getränk nicht nur seine Farbe, sondern ist in der ayurvedischen Medizin seit jeher für seine heilenden und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Durch die schmerzstillenden, antibakteriellen, harntreibenden und antiseptischen Inhaltsstoffe wird die Knolle bei Erkrankungen wie Blasenentzündung, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, Verdauungsproblemen und vielem mehr als natürliches Heilmittel eingesetzt. Die goldene Milch ist außerdem der optimale Begleiter für eine Detox-Kur, da sie die Funktion der Leber anregen soll. Auch gegen Schlafstörungen soll die Kurkuma Latte eine echte Hilfe sein. Doch nicht nur das! Die Tatsache, dass die goldene Milch verdauungsfördernd wirkt und gegen Heißhungerattacken helfen soll, macht das Getränk zum idealen Unterstützer bei einer Diät.


Obwohl Kurkuma im Mittelpunkt steht, sind auch die anderen Gewürze in goldener Milch gesundheitsfördernd! Sowohl Ingwer als auch Zimt sind für ihre entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften bekannt.

Für die cremig-süße und leicht würzige Milch braucht ihr nicht viel:






Zutaten für

2 Portionen goldene Milch


· 400 ml Hafer-, Mandel- oder Kokosmilch

· 2 EL frische Kurkumaknolle

· 2 EL frischer Ingwer

· 1 Zimtstange oder 1 g Zimtpulver

· 1 Prise schwarzer Pfeffer

· 1 Prise Muskatnuss

· 1 TL Kokosöl

· 2 EL Honig oder anderer Süßstoff

2 Kardamom Kapseln (optional)







Kurkuma und Ingwer könnt ihr entweder als Pulver oder frisch gerieben verwenden. Wir empfehlen Kurkuma und Ingwer stets frisch zu reiben, da sich nicht nur der Geschmack besser entfaltet, sondern sich auch mehr gesunde Inhaltsstoffe darin befinden als in Pulverform. Wer keine gelben Kurkuma- Finger bekommen will kann die Wurzel beim Reiben in einem Tuch halten oder Handschuhe anziehen.


Nun eure bevorzugte Milch in einem Topf zum kochen bringen, Kurkuma, Ingwer, Pfeffer. Muskatnuss, Kokosöl und Zimtstange hinzugeben. Alles gut verrühren, Deckel drauf und für 5 Minuten auf mittlerer Hitze ziehen lassen. Bevor die heiße Milch in die Tassen abgefüllt wird, etwas Honig in den Topf geben und ein letztes Mal rühren.


Unser Tipp: Bei Magenschmerzen und Blähungen helfen die in Kardamom enthaltenen ätherischen Öle. Dafür zwei Kardamom Kapseln leicht zerdrücken und mit in die goldene Milch geben.



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
Preise inklusive MwSt. (im Inland)
Lionshome_bunner.png
2021 Arrow Marketing / ANCKERAMIC  Berlin  Germany - Tel.:+493081055743 - Fax: +493081055745 - eMail: -  happylife@arrow-marketing.de