top of page

Aus der Weihnachtsbäckerei – Saftiger Gewürzkuchen & Lebkuchengewürz selber machen

In der Weihnachtsbäckerei gibt’s so manche Leckerei! Nicht nur Weihnachtsgebäck ist in der Adventszeit ein Muss für große und kleine Schleckermäuler, auch der saftige Gewürzkuchen ist jedes Mal ein Hit. Unser einfaches Rezept lässt sich mit gekauften oder selbstgemachten Lebkuchengewürz umsetzen. Wir zeigen dir wie…


Der würzige Kuchen hat viele Namen: Honigkuchen, Pfefferkuchen oder Lebkuchen vom Blech. Omas Gewürzkuchen Rezept ist ursprünglich als Kuchen gedacht statt auf Oblaten oder als Lebkuchenhaus wie man ihn heute im Supermarkt findet. Dieser Kuchen schmeckt dank seiner feinen Gewürze wie Weihnachten – auch im Herbst und Frühjahr und eignet sich für alle die feuchten Kuchen und Schokolade lieben!


Diese Utensilien brauchst du für die Zubereitung des Lebkuchengewürz & Gewürzkuchens

Du brauchst zwei kleine Töpfe und einen großen Mixtopf, zwei Töpfe für das Wasserbad, Sieb, Handmixer, Holzstäbchen sowie eine Keramikreibe und eine Kastenform.


Das Rezept: Selbstgemachtes Lebkuchengewürz

Zutaten für 1 kl


eines Schraubverschlussglas


  • 40 g Zimt

  • 8 g Nelken

  • 1 TL Piment

  • 2 TL Muskatnuss

  • 2 TL Kardamom

  • ½ TL Ingwer

  • 1 TL Anis


  1. Alle Zutaten sollten getrocknet sein. Falls du die Gewürze nicht in Pulverform daheim hast, kannst du sie alle in einen Mixer geben oder mit einer Reibe zu Pulver mahlen.

  2. Einfach alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und in ein sauberes und trockenes Marmeladenglas geben.


Das Rezept: Saftiger Gewürzkuchen mit Schokolade


Zutaten für eine Kastenform (ca. 30 cm)


Für den Teig

  • 130ml Sonnenblumenöl (oder Margarine), zimmerwarm

  • 4 mittelgroße Eier, zimmerwarm

  • 150g brauner Zucker

  • 200ml Milch, zimmerwarm

  • 300g Weizenmehl

  • 1 Päckchen Backpulver

  • 50g Kakao

  • 150g gemahlene Mandeln oder andere Nüsse

  • 10g selbstgemachtes oder gekauftes Lebkuchengewürz

  • 90g Zartbitterschokolade (50% Kakao), gerieben

  • ½ TL Meersalz



Für den Guss


100 g Zartbitterschokolade (50% Kakao), gerieben

1 TL Lebkuchengewürz